1911 – Wladimir Alexandrowitsch Russanow – Nowaja Semlja

Leitung: Wladimir Alexandrowitsch Russanow
Auftrag: Umschiffung der Südinsel von Nowaja Semlja.
Expeditionsfahrzeuge:  Schiff: Polar
Beschreibung:

1911 brach Russanow ein fünftes Mal auf, dieses Mal an Bord der Polar, mit dem Ziel, die Südinsel Nowaja Semljas (Juschny ostrow) zu umschiffen. Dies war ihm bei früheren Missionen aufgrund von Treibstoffmangel misslungen. Daneben sollte die Expedition vor allem meteorologischen und hydrographischen Studien dienen. Tatsächlich lieferte Russanow neue Erkenntnisse bezüglich der Oberflächenströmung von Barents- und Karasee.(1)


Quellen: Überwiegend : http://de.wikipedia.org

https://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Alexandrowitsch_Russanow#Umschiffung_der_S.C3.BCdinsel

Sidebar