1595 – 2-Fahrt – Willem Barents

1595 – 2-Fahrt – Willem Barents

Leitung der Expedition: Willem Barents

Beteiligte Länder: Holland

Auftrag: Die ein Jahr1 zuvor gemachten Entdeckungen vom „offenen Wasser“2 in der Karasee näher untersuchen.

Teilnehmer:

  • Jan Huygen van Linschoten – Kapitän
  • Willem Barents – Leiter / Kapitän

 

Fahrzeuge: 7 Schiffe

Primäres Ziel: Nordostpassage

Chronologischer Ablauf:

Datum:

Beschreibung:

1595

Beginn der Reise in Amsterdam mit Ziel Karasee.

Diese Reise wird zu einer Enttäuschung, da Barents noch vor erreichen der Karasee von Eismassen aufgehalten wird und sich am 27.August zur Umkehr entschließt.

Quelle:

2 In Forscherkreisen jener Zeit hielt sich hartnäckig die Vermutung, dass sich jenseits des arktischen Eisgürtels ein offenes Polarmeer befindet

Sidebar