deutsche

1930 – 1931 Alfred Wegener Deutsche Grönlandexpedition.

Auftrag: Zur Untersuchung polarer Luftströmungen sollen drei dauerhafte Stationen eingerichtet werden, die über ein ganzes Jahr hinweg Messungen der verschiedensten Art vornahmen.Wegener sah vor die drei Stationen längs des 71. Breitengrades anzuordnen, die Bestände der drei Stationen wollte etwa 400 km betragen. Die sogenannte Weststation am Qaumarujuk (Haus Scheideck), die im Zentrum des Inlandeises gelegene… weiterlesen »

1861 – Georg Berna – Jan Mayen + Island

1861 – Georg Berna – Jan Mayen + Island Bezeichnung: Georg Berna – Jan Mayen + Island Expedition b.z.w. „Nordland-Fahrt“. Leitung: Der Fankfurter Kaufmann Georg Berna Auftrag: Studium von Geologie, Vulkanismus, Flora und Fauna. Diese Fahrt war der Beginn der wissenschaftlichen deutschen Polfahrten !. Expeditionsteilnehmer: Carl Vogt Geologe/Wissenschaftlicher Leiter Deutschland Heinrich Hasselhorst Maler Deutschland Armand Gressly… weiterlesen »

Sidebar