Russanow

1910 – Wladimir Alexandrowitsch Russanow – Nowaja Semlja

Bezeichnung: Umfahrrung der Nordinsel von Nowaja Semlja. Leitung: Wladimir Alexandrowitsch Russanow Auftrag: Erkundung von Nowaja Semlja und Umfahrung der Nordinsel. Expeditionsteilnehmer: Grigori Iwanowitsch Pospelow Kapitän Russland Expeditionsfahrzeuge: Dmitri Solunski Chronologischer Ablauf:  12.Juli 1910 Aufbruch in die Kara See. 20.Juli 1910 Erreichen der Meerenge Matotschkin Scha im August 1910 Erreichen des nördlichsten Punktes von Nowaja Semlja… weiterlesen »

1909 – Wladimir Alexandrowitsch Russanow – Nowaja Semlja

Leitung: Ju. W. Kramer Auftrag: Erkundung von Nowaja Semlja. Expeditionsteilnehmer: insgesamt 5 Mann Wladimir Alexandrowitsch Russanow (Geologe), Russland Expeditionsfahrzeuge: Dampfschiff: Korolewa Olga Konstantinowna Chronologischer Ablauf: 04.07.1909 Aufbruch von Archangelsk in die Kara See 09.07.1909 Erreichen von Nowaja Semlja und Errichtung eines Basislagers Beschreibung: Am 4.Juli startete die Expedition vom Hafen in Archangelsk in die Kara… weiterlesen »

1908 – Wladimir Alexandrowitsch Russanow – Nowaja Semlja

Bezeichnung: Französische Expedition nach Nowaja Semlja Leitung: Kapitän Benard (Frankreich) Auftrag: Erkundung von Nowaja Semlja und Durchquerung der Insel. Teilnehmer: Wladimir Alexandrowitsch Russanow (Geologe) Chronologischer Ablauf: 1908 Start in Paris 1908 im Herbst zurück in Paris Beschreibung: Diese französiche Expedition brach im Frühjahr 1908 in Paris nach Nowaja Semlja auf, um die Insel geologisch zu… weiterlesen »

1911 – Wladimir Alexandrowitsch Russanow – Nowaja Semlja

Leitung: Wladimir Alexandrowitsch Russanow Auftrag: Umschiffung der Südinsel von Nowaja Semlja. Expeditionsfahrzeuge:  Schiff: Polar Beschreibung: 1911 brach Russanow ein fünftes Mal auf, dieses Mal an Bord der Polar, mit dem Ziel, die Südinsel Nowaja Semljas (Juschny ostrow) zu umschiffen. Dies war ihm bei früheren Missionen aufgrund von Treibstoffmangel misslungen. Daneben sollte die Expedition vor allem… weiterlesen »

Sidebar